Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
Schenck RoTec GmbH
Büro Österreich

ESA, ESF

Statische Auswuchtmaschinen

  • Kein mechanischer Einfluss auf den Rotor beim Messen
  • Ermittlung der Unwucht und des Rotorgewichtes
  • Einfache, günstige Rotor-Aufnahmen
  • Kein Antrieb und keine Schutzvorrichtung erforderlich
  • Kurze Messzeiten
  • Leistungsfähiges Messgerät CAB 845 mit TFT-Monitor auf PC-Basis
  • In 2 Ausführungen lieferbar:
    • Tischversion
    • Gehäuseversion für große Rotoren

Anwendungsbereich

Messen der statischen Unwucht scheibenförmiger Körper wie z.B. ungebrannte Schleifscheiben, Propeller und Ventilatoren.

Ausgleich durch Materialzugabe direkt auf der Maschine oder durch Materialabnahme auf getrennten Ausgleichseinheiten.

Verwendbar für reine Unwuchtmessung, für Aufgaben mit Unwuchtausgleich in der Produktion, Eingangskontrolle, zum Nachwuchten und zur Gewichtsmessung.

Besonderheiten

Direkte Anzeige bei Erreichen der Toleranzgrenze, Bedienerführung während des Kalibriervorganges, Speicher für Kalibrierdaten für leichtes Umrüsten auf Tastendruck.
Optimale Einsatzmöglichkeit durch kompakte Bauform.

Programm zur Kompensation von Aufnahmefehlern, Testprogramm mit Anzeige eines Bedienungs- oder Systemfehlers, Prozesskontrolle über Zentralcomputer möglich, integrierte Produktdatenbank.
Weitere Informationen
Aufstellplan
1 Auswuchtwaage2 Standard-PC3 Monitor, Tastatur, Maus
Ihr Ansprechpartner

Herr Ing. Walter Pilgerstorfer

Telefon
+43 (664) 1662575
Fax
+49 (6151) 32-2315
E-Mail
Produkt in Merkliste aufnehmen

Verwendung von Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Link zur Schenck RoTec-Datenschutzerklärung

OK