Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
Schenck RoTec GmbH
Büro Österreich
Modernisierungspaket für horizontale und vertikale Universal-Auswuchtmaschinen

Modernisierungspaket CAB 920

Für horizontale und vertikale Universal-Auswuchtmaschinen

  • Einfache und ergonomische Bedienung mit Bedienerführung und Ausgleichsanweisung
  • Klare und eindeutige Dialogmasken im TFT-Farbdisplay mit komfortabler Touch-Screen-Bedienung
  • Interaktive Direkteingabefenster – Tastatur und Maus sind nicht erforderlich
  • Geeignet für alle gängigen Ausgleichsverfahren: Bohren, Fräsen, Anbringen von Masse
  • Der eMode vereinfacht die Bedienung auf zwei Dialogseiten: Eingabe der Rotordaten und Ergebnismodus mit Ausgleichanweisung
  • Protokollgestaltung mit Einbindung von Grafikelementen

Anwendungsbereich

Das CAB 920 ist die innovative Weiterentwicklung der legendären CAB-Messsysteme von Schenck. Im Mittelpunkt unserer Entwicklung stand die einfache und sichere Handhabung auch komplexer Vorgänge und Arbeitsabläufe. Fehler vermeiden, Abläufe beschleunigen und damit die Qualität des Auswuchtens noch mal deutlich steigern – das erreichen Sie mit CAB 920.

Funktionen

  • Messen der dynamischen Unwucht in 2 Ebenen, der statischen Unwucht und des Unwuchtmomentes
  • Automatischer Toleranzvergleich
  • Anzeige vektoriell und numerisch
  • Anzeige polar
  • Anzeige in gleichmäßig oder ungleichmäßig verteilten Komponenten
  • Mittelwertbildung der Messwerte über die Zeit, rotortypbezogen
  • Einfachkompensation, Passfederkompensation, Umschlagwuchten
  • Berechnung der Auswuchttoleranzen nach ISO 1940
  • Festlegung und Speicherung typbezogener Auswuchtprozeduren zur Vereinfachung komplexer Arbeitsabläufe
  • Automatischer Selbsttest
  • Leistungsstarke, voll digitale Messwertverarbeitung für sehr hohe Messgenauigkeit
  • Protokollreport im PDF-Format

Drehzahlbereich

100 bis 5.000 min-1, optional bis 100.000 min-1

Lieferumfang (Auszug)

  • Messgerät CAB 920 mit Touchscreen-Display eingebaut in ein Messgerätegehäuse zum Aufbau auf vorhandene Schaltschränke
  • Messmodul zum Anschluss der Messaufnehmer und Referenzgeber
  • Frontseitige USB-Schnittstelle
  • Verlängerungskabel für aktuelles Schenck „Steckersystem 3“
  • Adapterkabel von aktuellem Schenck „Steckersystem 3“ auf „Steckersystem 1“
  • Technische Dokumentation auf CD-ROM mit Bedienungsanleitung des Messgerätes und Anschlussplan, angepasst an die vorhandene Maschine (soweit möglich)

Für Maschinen mit Bandantrieb:
  • Optischer Referenzgeber SR19 zum Abtasten von Reflexmarken
  • Anschlusskabel für Referenzgeber
  • 3 m Signalkabel & 4 m Steuerungskabel zur Verbindung mit der vorhandenen Steuerung

Weitere Hardware- und Software-Lieferoptionen sowie Preise auf Anfrage.

Preis

ab 14.800 EUR
Weitere Informationen
Ihr Ansprechpartner

Herr Ing. Walter Pilgerstorfer

Telefon
+43 (664) 1662575
Fax
+49 (6151) 32-2315
E-Mail
Produkt in Merkliste aufnehmen

Verwendung von Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Link zur Schenck RoTec-Datenschutzerklärung

OK